Verkehrsanbindung

Straßenverkehr

Die zentral gelegene Gemeinde Wallerfangen besticht durch die Grenznähe zu Frankreich und Luxemburg. In nur wenigen Fahrminuten erreichen Sie in Richtung Saarlouis und Dillingen die unmittelbar angebundenen Bundesautobahnen A620 und A8. Die Ortsteile Wallerfangens sind über ein gut ausgebautes Landstraßennetz miteinander verbunden und ebenfalls bestens erreichbar. Über die B 405 besteht ab Ittersdorf eine direkte Verbindung nach Frankreich. 

 

Bahnverbindungen

Einen Zugang zum Bahnverkehr gibt es durch die angrenzenden Städte Saarlouis und Dillingen.

 

Flugverkehr

Die Flughäfen Saarbrücken, Zweibrücken, Luxemburg, Hahn und Metz befinden sich in einem Umkreis von 40 bis 100 km.

 

Der Sportflugplatz im Ortsteil Düren lässt sich einerseits zum Motorflugsport und Fallschirmspringen nutzen und andererseits dient er als Start- und Landeplatz für den Personenverkehr mit entsprechend angepassten Maschinen.

 

Schiffsverkehr

Die nächstgelegene, wirtschaftlich nutzbare Schifffahrtsstraße ist die Saar und ca. 2,5 km von Wallerfangen entfernt.

 

Entfernungen von Wallerfangen

Saarlouis (2 km)

Dillingen (6 km)

Saarbrücken (35 km)

Frankreich (8 km)

Metz (40 km)

Luxemburg (40 km)

 

 

 

 

Ortsplan Wallerfangen

Zur Ansicht auf den Plan klicken!!

Branchenverzeichnis

Branchen A bis Z

 

Mitglied im Wirtschaftsförderungsverband

Untere Saar e. V. 

 

Hier geht's zum WfUS e.V.!