Öffentliche Ausschreibung ÖPNV Konzept 2016

Die Gemeinde Wallerfangen veröffentlicht die Umsetzung des ÖPNV Konzepts 2016 im deutschen Vergabeportal unter www.dtvp.de mit der Vergabenummer T-2017-001 und der Identifikationsnummer CXP4Y55Y4NC.

Eine/n Auszubildende/n für den Ausbildungsberuf „Verwaltungsfachangestellte/r“

Die Gemeinde Wallerfangen stellt zum 01. August 2017

eine/n Auszubildende für den Ausbildungsberuf

„Verwaltungsfachangestellte/r“
ein.

Informationen zu diesem Beruf können auf der Internetseite „www.berufenet.arbeitsagentur.de“ der Arbeitsagentur abgerufen werden.

Voraussetzung für die Einstellung ist mindestens ein mittlerer Bildungsabschluss.
Die Ausbildung dauert drei Jahre und gliedert sich in eine fachtheoretische Berufsausbildung, eine berufspraktische Ausbildung und eine dienstbegleitende Unterweisung.
Nach bestandener Prüfung besteht keine Übernahmegarantie in ein Dauerarbeitsverhältnis.
Die Gemeinde Wallerfangen ist um die berufliche Förderung von Frauen und die Beseitigung von Unterrepräsentanzen bemüht. Frauen werden deshalb ausdrücklich gebeten, sich zu bewerben.
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen sind bis zum 02. März 2017 mit den üblichen Unterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Jahreszeugnis 2016, Halbjahreszeugnis 2016/2017) bei der Gemeinde Wallerfangen –Personalamt-, Fabrikplatz, 66798 Wallerfangen einzureichen.
Auskünfte erteilt Frau Hettinger, Tel. 06831/6809-24.
Um Ihnen und uns Porto zu sparen, verwenden Sie bitte keine Klarsichthüllen, Bewerbungsmappen etc.

Wallerfangen, den 06. Februar 2017
Der Bürgermeister
Günter Zahn